Zu Produktinformationen springen
1 von 1

QET Corporate Culture

MM 19 Management by Objectives

MM 19 Management by Objectives

Normaler Preis €3,90 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis €3,90 EUR
Sale Ausverkauft
Versand wird beim Checkout berechnet

Die Führungstechniken sind als Methoden zu verstehen, die angewandt werden, um effizientere Personalführung zu betreiben. Während Führungsstile eine generelle Haltung gegenüber den Geführten bezeichnen (z. B. autoritäre Führung, kooperative Führung, Laissez-Faire-Führung) und Führungsinstrumente konkrete Maßnahmen (z. B. Gehaltserhöhung, Einstellung, Weiterbildung) beschreiben, fungieren Führungstechniken als eine Art Bindeglied dazwischen, das die Ausrichtung einer Führung im Betrieb bestimmt. Die Zielsetzungen einer Führungstechnik sind... Spricht man von Führungstechniken, sind in der Regel die Management by-Techniken gemeint. Eine von ihnen ist das von Peter Ferdinand Drucker entwickelte Management by Objectives.

Ins Deutsche übersetzt bedeutet Management by Objectives Führung durch Zielvereinbarung. Grundsatz ist, dass die Ziele des Betriebs kooperativ zwischen Führungsebene und Mitarbeitern vereinbart werden. Die Kompetenzen und Verantwortungsbereiche werden abhängig von den zu erreichenden Zielen festgelegt. Kontrolliert wird schließlich nicht die Art und Weise, wie ein Ziel erreicht wird, sondern nur das Ziel selbst. Ein Spielraum für die Vereinbarung eines Ziels ist durch die Abkürzung SMART gegeben:

S Specific: eindeutig und genau abgegrenzt

M Measurable: messbar bzw. überprüfbar

A Achievable: erreichbar

R Realistic: realistisch (auch: relevant)

T Timed: zeitlich klar bestimmt

Im Kontext zu:

Q: Q01, Q02, Q04, Q12, Q15

E: E01, E02

T: T07, T12

Vollständige Details anzeigen